www.stone-ideas.com

Märkte: Steuersenkung in Rajasthan

Rajasthan(Juli 2008) Während die ganze Steinwelt verfolgt, dass die Preise für Steine aus China steigen, müssten sie in Indien, zumindest im Bundesstaat Rajasthan, am Fallen sein. Denn dort hat in den ersten Monaten 2008 die Chefin der Landesregierung, Frau Vasundhara Raje, die Steuern für solche Produkte von 12 % auf 4 % gesenkt. Zunächst galt die Verfügung nur für Marmor, wurde aber später auf Granit und auf verschiedene Sandsteine ausgeweitet.

Gefordert hatte solch eine Maßnahme schon seit längerem das Center for Development of Stones (CDOS), dessen Vizepräsident Ashok Kumar Dhoot in einer Mail an BusinessStone.com dann auch die Regierungsentscheidung begrüßt. Die Steuersenkung sei „sehr hilfreich für die Entwicklung der Steinindustrie“ und man habe „in den letzten drei Monaten schon die positiven Auswirkungen spüren können.“

CDOS

Rajasthan