www.stone-ideas.com

Eigenanzeige

(Januar 2011) Xiamen-Sonderangebot: In den Ausgaben in der ersten und dritten Februarwoche kostet die Economy-Anzeige (siehe unten) jeweils nur 100 US-$ (76 €). Sie eignet sich besonders, um unsere Leser über die Nummer Ihres Standes auf der Messe in Xiamen (06.-09. März 2011) zu informieren und sie so zu einem Besuch an Ihrem Stand einzuladen. Achtung: Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Die Anzeige bleibt bis zum Ende der Messe (09. März 2011) im Netz. Sie kann nicht verlängert werden.

Kontakt: Peter Becker (Mail)

Folgende Arten von Anzeigen sind auf BusinessStone.com möglich:

Die Economy-Anzeige besteht aus einem Kurztext im Newsletter und einem längeren Text auf der Anzeigenseite, auf die der Newsletter verlinkt. Wir publizieren dort Ihren (englischen) Text und Ihre Fotos. Die maximale Textlänge kann 1500 Anschläge einschließlich Leerzeichen betragen. Wir erledigen alles Weitere. Die Economy-Anzeige kostet komplett 132 US-$ (100 €). Sie bleibt 1 Monat im Netz zugänglich und kann für denselben Preis verlängert werden.

Bei der Business-Anzeige kann Ihr englischer Text 2500 Anschläge einschließlich Leerzeichen lang sein. Außerdem übersetzen wir ihn in unsere Sprachen (englisch, italienisch, spanisch, portugiesisch, deutsch). Die Fotos kommen von Ihnen. Wir erledigen alles Weitere. Die Business-Anzeige kostet komplett 296 US-$ (225 €). Sie bleibt 3 Monate im Netz zugänglich und kann für denselben Preis um denselben Zeitraum verlängert werden.

Bei der First-Anzeige schreiben wir den Text für Sie, basierend auf Ihren Informationen und Fotos, und übersetzen ihn in unsere fünf Sprachen (englisch, italienisch, spanisch, portugiesisch, deutsch). Die First-Anzeige kostet 470 US-$ (357 €). Sie bleibt 3 Monate im Netz zugänglich, kann aktualisiert und verlängert werden.

Bitte beachten Sie: Kombinationen von Anzeigen und redaktioneller Berichterstattung beziehungsweise bezahlte redaktionelle Berichterstattungen sind bei uns nicht möglich. Wir sind Journalisten und nehmen unsere Leser ernst.

Ein Banner empfehlen wir für Messeveranstalter oder ähnliche Organisationen. Es kostet 329 US-$ (250 €) pro Monat (Breite 130 x Höhe 66 Pixel).

Landkarten sind zu empfehlen etwa für Firmenzusammenschlüsse oder Verbände. Besonderheit ist hier die interaktive Landkarte, auf der die Firmen mit ihrem Sitz eingetragen sind. Wenn der Besucher das „Auge“ einer Firma anklickt, öffnet sich ein Fenster mit Informationen und einem Link (Beispiel). Mit dem Mausrad können Sie das Bild größer oder kleiner machen. Die Landkarte steht am Ende einer First-Anzeige (Beispiel).

Kontakt: Peter Becker (Mail)

Statistik:

Zurzeit haben wir monatlich rund 15.000 Besuche (page impressions) auf unseren Seiten. Unser kostenloser Newsletter geht zwei Mal pro Monat unsere rund 8100 Adressen. Sie verteilen sich wie folgt: Westeuropa 35 %, Osteuropa 8 %, USA/Kanada 28 %, Lateinamerika 11 %, Asien/Pazifik 16 %, Afrika 2 %.

Die große Mehrheit unserer Leser sind Steinhändler sowie Steinproduzenten und Steinverarbeiter. Ungefähr 10 % (~ 800) unserer Leser sind Architekten und Designer.

Kontakt: Peter Becker (Mail).