www.stone-ideas.com

Miszellen

(Oktober 2011) Für die Aga Khan Preise für Architektur sind wieder Bewerbungen möglich. Einreichungen müssen einen Bezug zu Gesellschaften mit signifikanter muslimischer Präsenz haben. Das Preisgeld beträgt insgesamt 500.000 US-$.   

Einen künstlichen Berg mit immerhin 2000 m Höhe in den Niederlanden aufzuschütten, ist eine Idee (1, niederländisch) des Journalisten Thijs Zonneveld.

Einen Türklopfer aus Stein vertreibt Chiasso.

Architekten und Designer sind aufgerufen, Pläne zu entwickeln, wie die Mall in Washington D.C. in ihrem Erscheinungsbild verbessert werden kann (1, 2).

Gold und Edelmetalle kamen größtenteils mit Meteoriten auf die Erde, schreiben Forscher im Wissenschaftsmagazin Nature. Dies erklärt, warum diese Elemente trotz ihres Gewichts nicht schon in der Frühzeit unseres Planeten ins Erdinnere abgesunken waren.

Der Tag der Steine in der Stadt findet am Wochenende um den 15. Oktober bundesweit statt. Anmeldungen von Veranstaltungen sind noch möglich.  

Video des Monats: Stein wird getrommelt, damit er künstlich altert. Bei Youtube machen Freaks das mit Waschmaschinen nach.