www.stone-ideas.com

Frankreich will im Jahr 2017 eine neue Natursteinmesse namens „Rocalia“ ins Leben rufen

„Le Carré des Jardiniers“auf der Paysalia 2015 fördert innovative Gartengestaltungen. Foto: Paysalia

Geplant ist, mit der gleichzeitigen Messe für Garten- und Landschaftsbau „Paysalia“ Synergien zu erzielen

Eine neue Messe für Naturstein soll es im Jahr 2017 in Frankreich geben, schreibt die Fachzeitschrift Pierre Actual (1/2016). Ihr Titel wird „Rocalia“ sein. Stattfinden soll sie vom 05.-07. Dezember auf dem Messegelände in Lyon. Ihr Veranstaltungsrhythmus wird alle 2 Jahre sein.

Der Name „Rocalia“ gibt einen Hinweis auf das Konzept: Sie soll parallel zur „Paysalia“ stattfinden. Diese Messe für Garten- und Landschaftsgestaltung wurde 2009 gegründet und zählte bei ihrer Ausgabe im letzten Jahr schon 570 Aussteller und rund 18.000 Besucher. „Mit jeder Ausgabe kommen mehr Aussteller aus der Natursteinbranche dazu“, sagt Claude Gargi, Chefredakteur von Pierre Actual, der zusammen mit GL Events Exhibition die Rocalia veranstalten wird. Die Zeitschrift hat ihren Sitz unweit von Lyon.

Indem beide Messen in benachbarten Hallen stattfinden, will man einen Synergieffekt erreichen. Auch soll es für beide ein Veranstaltungsprogramm geben. Eine Attraktion der Paysalia im letzten Jahr war „Le Carré des Jardiniers“ (Das Karree der Gärtner), ein Wettbewerb um Gartenideen. Auch dort spielte Naturstein eine immer wichtigere Rolle und beteiligten sich immer mehr Natursteinfirmen.

Bisher tat sich Frankreich schwer mit einer nationalen Natursteinmesse, auch wenn es im Pro-Kopf-Verbrauch an Stein weltweit immerhin auf Platz 9 liegt (laut „Marble and Stones in the World 2015“, Dr. Carlo Montani).

Vor rund 10 Jahren fand in Montpellier zum letzten Mal die World Rock Expo statt. Eines ihrer Probleme war, dass in Frankreich alles Wichtige in Paris stattfinden muss oder kaum als wichtig angesehen wird.

Kontakt: Corinne Berger, Pierre Actual (Mail)

Rocalia

Paysalia

In vielen Ländern Europas hat die Steinbranche die Chancen im Garten- und Landschaftsbau entdeckt. Hier ein Foto des Standes der Schweizer Firma <a href="http://www.baerlocher-natursteine.ch/"target="_blank">Bärlocher</a> auf der Messe Giardina in Zürich. Foto: Bärlocher

(05.03.2016)