www.stone-ideas.com

Moderne Naturstein-Mosaike in einer Wohnanlage in Warschau

Lubosz Karwat: Das Wasser.

Der Künstler Lubosz Karwat hat die antike Theorie der 4 Elemente in Frauengesichtern umgesetzt

Wenn Bewohner oder Besucher in der Anin Residence in Warschau aus dem Aufzug treten, dann begrüßt sie auf jedem der vier Stockwerke dieser Wohnanlage eines der Vier Elemente aus der Physik der Antike: der Mosaikkünstler Lubosz Karwat hat die Kategorien Luft, Erde, Wasser und Feuer als Gesichter von Frauen umgesetzt und in seiner speziellen Art der Mosaikkunst gestaltet.

Der Bauherr Realinvest Development ließ sich von der Idee überzeugen. Er propagiert die Kunstwerke ausdrücklich auf der Webpage der Wohnanlage mit 66 Apartments von 31 bis 91 qm Größe, die im Frühjahr 2016 bezogen werden soll. Betont wird unter anderem die Wertigkeit der Architektur und der Materialien sowie die Nähe zum Stadtzentrum und die gute Infrastruktur.

Lubosz Karwat: Die Luft.

Lubosz Karwat, ausgebildeter Restaurator und erst seit rund 10 Jahren als Mosaikkünstler aktiv, hat von Anfang an einen eigenen Weg verfolgt. Während im klassischen Mosaikstil nur kleine Steinchen, die Tesserae, verwendet werden, setzt er auch größere Stücke ein, was in seinen Bildern deutliche Farbflächen oder kräftige Linien entstehen lässt.

Beim Wasser als einem der 4. Elemente stechen die Kreisflächen in verschiedenen Blautönen heraus, die dem Bild etwas Perlendes oder Tropfendes geben.

Bei der Luft herrscht Grau vor und sind die Linien wie verweht.

Hingegen die Erde zeigt viele Farben und angedeutet Formen von Pflanzen oder Tieren.

Lubosz Karwat hat es inzwischen zur Meisterschaft in der Komposition der Steinflächen gebracht. So gewann er im September 2015 die International Mosaic Competition in Gazientep, Turkey in der Kategorie Natursteinmosaik.

Als Werkzeuge setzt er nur die klassische Zange oder Schleifmaschinen ein.

Lubosz Karwat

Anin Residence (polnisch)

Fotos: Lubosz Karwat

Lubosz Karwat: Das Feuer.Lubosz Karwat: Die Erde.Lubosz Karwat.

See also:
Karwat
 

 

 

 

(08.05.2016)