www.stone-ideas.com

Natursteindesign: Fliesen aus Basalt mit farbiger Glasbeschichtung

Nero Sicilia: „Multiplem“.

„Multiplem“ und „Buki“ sind 2 neue Produkte der italienischen Marke Nero Sicilia

„Multiplem“ ist der Name der neuen Kollektion der Marke Nero Sicilia. Es handelt sich um Fliesen für Boden oder Wand, die geometrische Formen kombinieren und stark an das Tangram-Spiel erinnern.

Das Material der Fliesen ist Basalt aus Sizilien, der in einem Ofen von dem normalen grauen Farbton zu tiefschwarz gebracht wird und auch Beschichtungen von farbigem Glas tragen kann, die zusätzliche Töne einbringen.

Bei „Multiplem“ handelt es sich um recyceltes Glas aus ehemaligen Bildschirmen von Fernsehern oder Computern. Zwecks Färbung wurden bei der Erwärmung Mineralien dazugegeben.

Wir hatten das Verfahren bereits beschrieben, als es 2013 auf der Messe Stone+tec in Nürnberg vorgestellt wurde.

Nero Sicilia: „Multiplem“.Nero Sicilia: „Multiplem“.

Das Design stammt von Massimo Barbini und Giovanni Salerno.

Eine weitere Neuheit der Firma ist „Buki“. Dahinter steckt das italienische Wort „buchi“ (Löcher).

Nero Sicilia: „Buki“.Nero Sicilia: „Buki“.

Hier haben die Designer Rundlinge entworfen, die man nach eigenem Geschmack als Dekoration für Wand oder Boden gestalten kann. In die Löcher lassen sich kleinere Kreise mit Glasbeschichtung einsetzen.

Nero Sicilia

Fotos: Nero Sicilia

See also:

 

 

 

 

(22.10.2016)