www.stone-ideas.com

Naturstein-Skulptur „Eternity“ (Ewigkeit) unweit der Terrakotta Armee gefertigt und aufgestellt

Tobel und „Eternity“.

Der bayerische Bildhauer Tobel hat in der Stadt Xian in China eine Skulptur für das Cui Zhenkuan Art Museum für zeitgenössische Kunst erstellt

„Eternity“ heißt die jüngste Skulptur des bayerischen Bildhauers Tobel, die fortan in der Stadt Xian in China zu sehen ist. Das neu gebaute Cui Zhenkuan Art Museum für zeitgenössische Kunst hatte den Künstler in die ehemalige Kaiserhauptstadt eingeladen.

Tobel arbeitete die 10 Tonnen schwere Skulptur direkt vor Ort aus einen monolithischen Granitblock heraus.

Damit steht die Skulptur namens „Eternity“ (Ewigkeit) auch in der Nähe der weltberühmten Terrakotta Armee, die sich nur knapp 40 km entfernt befindet. „Ewigkeit ist damals wie heute eine aktuelle Sehnsucht“, grübelt Tobel.

Die Story dazu kann man auf der Homepage des Künstlers lesen.

(11.11.2016)