www.stone-ideas.com

Kurz notiert

Fortaleza Brazil Stone Fair.

Der brasilianische Bundesstaat Ceará entwickelt sich weiter zu einem Zentrum der Natursteinbranche. Im Jahr 2016 wurde gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung bei den Exporten um 40% erreicht. Deren Wert betrug rund 25 Millionen US-$. Damit liegt man aber noch weit hinter den Bundesstaaten Espírito Santo (921,38 Millionen US-$) und Minas Gerais (132,17 Millionen US-$). Mit der neuen Freihandelszone am Hafen von Pecém und der 3. Auflage der Messe Fortaleza Brazil Stone Fair (01.-03. Juni 2017) in der Landeshauptstadt hofft der Verband Simagran-CE auf weiteres Wachstum, so Präsident Carlos Rubens Alencar (portugiesisch, 1).

Auf der Seite Roxxlyn werden Schutzbezüge aus Naturstein für Handys beziehungsweise Uhren mit Zifferblättern aus Stein angeboten.

Veneo-Slate nennt Magog-Schiefer seinen biegbaren Dünnstein mit Platten in den Größen 122×61 cm und 240×120 cm. Der Naturstein ist ca 1,5 – 2 mm dick. Es gibt auch eine transluzente Variante. Gewonnen wird der Schiefer in Bad Fredeburg.

Die chilenische Künstlerin Teresa Moller hat mit ihrem Werk „Catch the landscape“ an der Biennale in Venedig 2016 teilgenommen. Bei der Arbeit ging es um Landschaftserfahrung. Dafür hat sie kleinere Blöcke aus Travertin am Kai der Kanäle zu Sitzgruppen arrangiert. Die Installation verbleibt dauerhaft in der Lagunenstadt.

Für den Tourismuspark in Hunan, China hat das französische Architekturbüro Martin Duplantier gläserne Brücken entworfen, die einen Weg zwischen den markanten Sandsteinfelsen schaffen. Auch gibt es Aussichtspunkte, die sich wie Vogelnester an den Felsen klammern.

Video des Monats: wie man einer Kuchenglasur das Aussehen von Marmor gibt.

(01.02.2017)