www.stone-ideas.com

Absage der Absage: die Vitória Stone Fair findet nun vom 06.-09. Juni 2017 statt

Vitoria-Stone-Fair17-3.jpg: Vitória Stone Fair 2016. Foto: Veronafiere do Brasil

Seit langem hatten sich Aussteller über den Februartermin mit seiner Nähe zum Karneval und zur Steinmesse in Xiamen beklagt

Die Steinmesse im brasilianischen Vitória, deren ursprünglicher Termin im Februar abgesagt worden war, findet nun vom 06.-09. Juni 2017 am selben Schauplatz (auf dem Carapina Events Center, Serra) statt.

Gründe für die Absage war ein Streik in der Polícia Militar gewesen, in dessen Folge es zu Unruhen und Gewalt auf den Straßen im Bundesstaat Espírito Santo gekommen war.

Die aktuelle Absage der Absage geht vor allem auf Wünsche der Aussteller zurück: seit langem hatten Steinproduzenten die Nähe des Februartermins zum Karneval sowie zu den Steinmessen in Xiamen und Izmir als auch zur Messe Revestir für Design und Innenarchitektur in São Paulo beklagt.

Mancher sah den Februar auch als ungeeigneten Termin für Geschäftsabschlüsse: zu diesem Zeitpunkt seien die Lager der Einkäufer noch voll, weil die meisten im November zu Einkaufstouren nach Brasilien kämen, so das Argument.

Insofern versteht der Veranstalter den Juni-Termin auch als ein Experiment, um in Zukunft den Wünschen der Aussteller besser nachzukommen, wie Alberto Piz, Geschäftsführer der Veronafiere do Brasil, bei einem Gespräch auf der Messe in Xiamen gegenüber Stone-Ideas.com sagte.

Die Absage der Absage bringt auch eine Kuriosität mit sich: die Steinmessen in den Ländern mit portugiesischer Sprache konzentrieren sich in diesem Jahr in den beiden ersten Juni-Wochen: die Fortaleza Stone Fair im Bundesstaat Ceará wird vom 01.-03. veranstaltet und die Messe Stone in Batalha unweit von Portugals Hauptstadt Lissabon vom 07.-10. Im August folgt dann die Messe in Cachoeiro für den heimischen brasilianischen Markt. (pebe)

Links zu allen Messen

See also:

 

 

 

 

(13.03.2017)