www.stone-ideas.com

5. Bildhauer-Symposium vom 02. – 15. Juli 2017 im Wald bei Valley/Hohendilching unweit von München

5. Bildhauer-Symposium vom 02. - 15. Juli 2017 im Wald bei Valley/Hohendilching.

Internationale Künstler werden neue Skulpturen für den Parcours durch den Wald am Ufer des Flüsschens Mangfall fertigen

Update: eine Übersicht über Bildhauersymposien und Festivals weltweit bietet unser Kalender.

Eine Skulptur ist ein künstlerisches Objekt zum Beispiel aus Stein, eine Lichtung ist eine offene Fläche im Wald – beides geht zusammen auf der Skulptur-Lichtung mit inzwischen 20 Kunstwerken im Wald bei Valley/Hohendilching unweit von München. Die Arbeiten von internationalen Künstlern können das ganze Jahr über ohne Eintritt bei der für einen Wald typischen Stille in Augenschein genommen werden – vom 02. – 15. Juli 2017 findet dort aber das 5. Internationale Bildhauer-Symposium statt, bei dem 4 neue Stücke für den Parcours dazukommen werden und die Künstler in der lauschigen Natur entlang des Flüsschens Mangfall – bildlich gesprochen – die Fetzen fliegen lassen.

Die eingeladenen Bildhauer sind diesmal: Luke Zwolsman (Australien), Chris Peterson (Niederlande), Tobel (Deutschland) und das Künstlerduo Mary Zisch (Italien) und Ernst Kolt Hofheim (Deutschland).

Organisator ist der Verein Kunstdünger e.V., der seit 2001 Events zu Kunst und Kultur in allen Sparten veranstaltet. Das Leitmotiv der sehr aktiven Gemeinschaft findet man auf der Webpage in der Rubrik „Über uns“: „Gemeinsam ist allen Kunstdünger-Festivals die Idee, Kunst mit den Gästen zu entdecken, zu gestalten und kräftig zu feiern.“

Das wird nicht nur bei der üblichen Finissage am 15. Juli ab 17 Uhr so sein, wenn Landrat und Schirmherr Wolfgang Rezhak zusammen mit Bezirkstagspräsident Josef Mederer die neuen Skulpturen einweihen.

Am 2. Juli um 11 Uhr ist die Auftaktveranstaltung, bei der sich die Bildhauer vorstellen. Um 13 Uhr startet eine prähistorische Wanderung (ca. 1,5 h) durchs Mangfalltal, bei der Klaus Koch den „Weg der Steine“ bis zur Bronzezeit an Fundstätten erläutert.

Am 8. Juli um 14 Uhr gibt es eine Führung mit der Organisatorin Christiane Ahlhelm.

Skulptur-Lichtung

Verein Kunstdünger

Video

Fotos/Rendering: Verein Kunstdünger

5. Bildhauer-Symposium: Christiane Ahlhelm & TOBEL .

(20.06.2017)