www.stone-ideas.com

Offene Tür bei Picard in der Pfalz: Schatzfelsen, Schorres Bier, Wein-Cocktails, Tanz im Bruch und mehr

Die Sandsteinfirma unweit von Kaiserslautern setzt am 12. August ihr Werk und ihren Alten Steinbruch groß in Szene

„Aller guten Dinge sind Drei!“ schreibt das Carl Picard Matursteinwerk. Am kommenden Samstag (12. August 2017 von 09:00-17:00 Uhr), öffnet die Sandsteinfirma in diesem Jahr zum dritten und letzten Mal ihre Tore zu einem Blick hinter die Kulissen der Natursteinverarbeitung im Schweinstal bei Krickenbach unweit von Kaiserslautern. Ambitionierte Besucher können sich dabei selber an der Gestaltung mit Sandstein versuchen und zum Beispiel an einer Vogeltränke hämmern.

Ab 16 Uhr gibt es wieder das Event Gold’n’Stoned Open Air unter anderem mit Tanz im Alten Steinbruch.

Von morgens an ist das Projekt „Schatzfelsen“die Attraktion. Dafür wurde in einem massiven Sandsteinbrocken ein Beutelchen mit einer Wertsache versteckt. Gesucht werden starke Männer und Frauen, die den Brocken knacken und den Schatz freilegen.

Der geheimnisvolle Wert geht dann an ein wohltätiges Projekt, das der Round Table Kaiserslautern betreut.

„Der Schatzfelsen musste bei den letzten zwei Terminen schon ganz schön viel einstecken“, schreibt Picard.

Picard heizt im Vorfeld schon mal die Stimmung für die endgültige Zerlegung des Brockens an: „Der Schatzfelsen musste bei den letzten zwei Terminen schon ganz schön viel einstecken, Groß und Klein haben ihm schwer zugesetzt, und dennoch gab er den Schatz nicht frei. Doch zum nächsten Termin fahren wir schwere Geschütze auf. Wir brauchen Ihre tatkräftige Unterstützung um mit Hand und Maschine diesen Schatz zu befreien! Es erwarten Sie viele tolle Angebote und Preise die der Schatz hervorbringt.“

Zum Gold’n’Stoned Open Air ab 16:00 Uhr heißt es auf Facebook: „Was gibt es schöneres als inmitten des Pfälzer Waldes in einem alten Steinbruch zu elektronischen Klängen das Tanzbein zu schwingen? Das Gold’n’Stoned Open Air macht es möglich, denn in diesem Sommer kehren wir wieder an unsere liebste Open Air Location zurück.

Umringt von meterhohen Sandsteinfelsen zaubern wir für Euch eine Atmosphäre aus Licht und Klang in den Nachthimmel. Mit dem katalanischen Künstler Asférico konnte ein ganz besonderer Liveact gewonnen werden. Mental Techno nennt er selbst seinen Musikstil – experimentell, tanzbar und einzigartig finden wir!

Das passt genau so gut zur Location wie die Visuals von LichtAn LichtAus und die Installationen von Marie Gouil und Adrian Bohlmann mit Basti Ha Auch das restliche musikalische Lineup mit Beyond Buds, Björn del Togno, Fussel, Gieszack, Marc Keim vs. Praise und Roddy kann sich mehr als hören lassen.

In Sachen Verköstigung setzen wir voll auf Regionales mit Bier von Schnorres – Das Bier der Pfalz, Wein-Cocktails von MARI, Schorle aus Hambach und Longdrinks und Gin vom Round Table 35 Kaiserslautern. Als besonderes Special wird es noch ein Live T-Shirt Printing von NEO.NOW geben.

Bitte beachtet, dass es bereits um 16 Uhr losgeht und checkt noch mal die Info hier in fb bezüglich Parken und Anfahrt.

Wir freuen uns auf Euch! hertzmusic souls you!“

Carl Picard Natursteinwerk

Facebook 

See also:

 

 

 

 

(11.08.2017)