www.stone-ideas.com

Firmennachrichten: König/Schmieder gestaltet seinen Stand auf der Marmomac nach Art einer Live-Arena

Transportgestell von Omnicubed, neuer Partner von König. Foto: König.

Maschinen, Werkzeuge und Zubehör der Karlsruher Firma können am Messestand ausprobiert werden / Auch Vorführungen wird es geben

König/Schmieder hatte auf der diesjährigen Stone+tec seinen Stand nach dem Konzept einer Live-Arena gestaltet. Dazu gehörte, dass die Besucher die Maschinen, Werkzeuge und das Zubehör selber ausprobieren konnten beziehungsweise dass es Vorführungen gab. Das soll – in kleinerem Rahmen – auch auf der Marmomac so geschehen, wie die Karlsruher Firma in einer Pressemitteilung schreibt:

„Selbst getestet werden können vor Ort verschiedene REXID-Schrifteisen sowie Bohrer, Bohrkronen, Profilstifte, Schleifbeläge und Schruppscheiben aus dem DIAREX-Programm. Zum Testen stehen auch zahlreiche Akku-Geräte von FLEX und die exklusiv vertriebenen Druckluftschriftenhämmer von Mannesmann Demag zur Verfügung. Die mobile Entstaubungsanlage Rexipur sorgt hierbei für die perfekte Staubabsaugung. Daneben kommt die Raumstaubabsaugung Tornado Turbo Mini mit Absaughaube aus dem Roomclean-Programm zum Einsatz.

Präsentiert werden auch Lösungen zur Keramikbearbeitung. Der König-Klebetisch für perfekte Kanten kann vor Ort getestet werden. Ein weiteres Messehighlight ist die Oberflächenbearbeitung mit dem Octron/Fabron-Schleifsystem.

Mit unserem neuen Partner Omnicubed zeigen wir vielfältigste Produkte, die das Handling und den Transport von Arbeitsplatten etc. enorm erleichtern. Sehen Sie z.B. neue Küchenplattentransportgestelle, welche mühelos durch ausgeklügelte Technik auch Stufen und Treppen überwinden können.

Ein weiteres Ausstellungshighlight ist das Fräs- und Schleifsystem zur Herstellung von ,unsichtbaren’ Stoßfugen bei Küchenarbeitsplatten aus Naturstein, Quarzkomposit oder Keramik. Es ermöglicht die Produktion von annähernd unsichtbaren Fugen, welche Endkunden begeistern.
Das Sandstrahlgebläse MTS2.0 mit automatischer Strahlmittelabsaugung zum mobilen Strahlen auf dem Friedhof zeigen wir live im Einsatz. Das handliche System kann auch zum Strahlen von Rutschkanten auf der Baustelle eingesetzt werden.

Wie immer sind die König-Mitarbeiter auch an den Messeständen Ihrer Maschinenpartner Gmm, Omag, Comandulli, Italmecc und Manzelli präsent.“

Seit 1. März 2018 ist Comandulli neuer Großmaschinenpartner der Firma König. Die Vertriebskooperation mit Montresor wurde beendet. Beide Firmen werden die Montresor-Kunden servicetechnisch weiter betreuen, heißt es auf der Webpage von König.

König/Schmieder

(27.08.2018)