www.stone-ideas.com

Stipendien für einen Monat im Jahr 2020 für Künstlerinnen mit ihren Kindern auf dem Künstlergut Prösitz in Sachsen

Das Logo des Künstlerguts Prösitz, Sachsen.

In den vierwöchigen Residenzaufenthalten ist eine Kinderbetreuung inbegriffen / Bewerbungen bis zum 30. November 2019

Künstlerinnen, die Mutter sind, können sich beim Künstlergut Prösitz in Sachsen auf ein Stipendium von einem Monat bewerben. Für die Kinder bis maximal 12 Jahre wird auf dem eine Betreuung bereitgestellt. „So können sich die Frauen ihrer künstlerischen Arbeit widmen, mit Kolleginnen in der gleichen Lebenssituation in Austausch treten und sich auch ideal vernetzen“, heißt es in der Ausschreibung.

Das Stipendium wendet sich an Künstlerinnen, die bildhauerisch, plastisch, installativ oder mit Objektkunst arbeiten. Experimentelles Arbeiten innerhalb dieser Kunstgattungen wird in der Ausschreibung besonders geschätzt.

Das jeweilige Stipendium ist eingebunden in ein Symposium, das von Mai bis Oktober 2020 stattfindet. Bewerbungen sind möglich bis zum 30. November 2019

Das Stipendium beträgt 500 €. Kosten für die Übernachtung und die Kinderbetreuung übernimmt das Künstlergut. Verschiedene zusätzliche Leistungen (Materialien, Organisationshilfen etc.) werden individuell bereitgehalten.

Eine gemeinsame Ausstellung aller Stipendiatinnen wird im Jahr 2020 organisiert. Zu dieser erscheint ein Gemeinschaftskatalog.

„Die Teilnehmerinnen des Symposiums werden durch eine Jury anhand der eingereichten Bewerbungsunterlagen ausgewählt. Entscheidend ist die künstlerische Qualität des Schaffens. Die Jury setzt sich aus den Stipendiatinnen des Vorjahres und einer Kuratorin (Kunsthistorikerin) zusammen. Dadurch bleibt die Jury unabhängig und die Stipendiatinnen erhalten durch ihre Mitwirkung (weitere) Juryer“, heißt es in den Unterlagen.

Zum Veranstalter heißt es: „Das Künstlergut Prösitz befindet sich auf einem ehemaligen Dreiseithof in einem kleinen sächsischen Dorf an der Autobahn A 14 zwischen Dresden und Leipzig.“

Zum Konzept ist auf der Webpage zu lesen: „Das Künstlergut Prösitz hat sich eine in Deutschland und vielleicht auch aus internationaler Sicht einmalige und unverwechselbare Aufgabe gestellt, indem es jungen Bildhauerinnen mit Kindern Arbeitsmöglichkeiten bietet und Öffentlichkeitsangebote macht.“

Künstlergut Prösitz e.V.

(11.08.2019)