„Frauen in Staat und Gesellschaft“ ist das Thema des 2. Annegret Zawischa Kunstpreises der Frauen Union Ammerland

Das Logo des Annegret Zawischa Kunstpreises der Frauen Union Ammerland.

Einreichungen sollen auf die fortdauernde Ungleichbehandlung der Geschlechter hinweisen / 3 Preise von insgesamt 1400 € und Ausstellung

Zum zweiten Mal schreibt lobt die Frauen Union Ammerland den Annegret Zawischa
Kunstpreis aus.

Teilnahmeberechtigt sind Künstlerinnen ab 18 Jahren.

Drei Preise gibt es:
1. Preis: 800 €
2. Preis: 400 €
3. Preis: 200 €
Die prämierten Arbeiten sowie die Werke in der Shortlist werden in einer Hauptausstellung vom 25. September 2020 bis 25.Oktober 2020 und eventuell noch in einer Wanderausstellung gezeigt.

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2020.

Thema in diesem Jahr ist „Frauen in Staat und Gesellschaft“: damit will die Frauen Union laut Ausschreibung „auf die bestehende Problematik der Ungleichbehandlung der Geschlechter hinweisen. Frauen kämpfen in vielen Bereichen immer noch um Anerkennung und Gleichberechtigung.“

Eingereicht werden können Arbeiten aus Malerei, Grafik, Textil und Fotografie. Einchränkungen bezüglich des Stils oder der künstlerischen Technik gibt es nicht. 3D Objekte sind ausdrücklich erlaubt. Jedes Werk muss ein Original sein. Die Werke sollen nicht älter als 2019 sein und dürfen vorher nicht in einer Ausstellung präsentiert oder in einem Katalog, Buch, Zeitschrift oder im Internet veröffentlicht worden sein.

In der Ausschreibung heißt es weiter: „Der Kunstpreis 2020 zum Anlass des 50. jährigen Jubiläums der Frauen Union Ammerland steht unter der Schirmherrschaft von Anne Widmann-Mauz, Bundesvorsitzende der Frauen Union Deutschland. Annegret Zawischa war Gründungsmitglied und 1. Vorsitzende der Frauen Union Ammerland. Sie und ihre Mitstreiterinnen haben durch ihr Engagement und ihren unermüdlichen Einsatz einen lebendigen und aktiven Kreisverband entstehen lassen, der sich bis heute aktiv einbringt und sich für die Belange der Frauen einsetzt.“

Der Landkreis Ammerland liegt in Niedersachsen etwa 30 km von der Nordseeküste entfernt. Oldenburg ist ganz in der Nähe.

Frauen Union Ammerland
https://www.fu-ammerland.de/

(08.05.2020)