FILA stellt sich in Österreich direkt und als technischer Partner des nationalen Fliesenverbands auf

Von links nach rechts: Anita Wolf, Österreichischer Fliesenverband, Alexandra Becker (FILA-Pressesprecherin) und Stefano Scanferla (FILA)

Mit einer neuen Vertriebsstruktur macht sich der italienische Spezialist für Reinigung und Pflege von Bodenbelägen mit Wissenstransfer und Kompetenz stark für die Branche in dem Alpenland

Die italienische Firma hat uns eine Pressemitteilung zugeschickt:

Mit Wirkung ab 1. Mai 2020 hat die Firma Kera unter Leitung von Marco Belli als Gebietsvertretung die Betreuung der Kunden in Österreich übernommen.

Durch diese natürliche Evolution der kontinuierlich wachsenden FILA-Group haben die Kunden und der Markt in Österreich jetzt einen direkten Draht zu allen Servicebereichen der Fila-Zentrale, wie FILA Academy, Kundenservice, Objektberatung und Innovation Center.

Als Kompetenzzentrum erfindet, entwickelt und produziert FILA Lösungen für Beläge wie Keramik, Feinsteinzeug und Naturstein. So wurden die beiden innovativen Sofortreiniger FILAInstantremover und FILAEpoxypro, die alle Rückstände aus der Verlegung frisch in frisch entfernen, mit dem Gütezeichen „Meine Technik” des Österreichischen Fliesenverbands zertifiziert.

Unterstützung von den FILA-Experten bekommt der Markt auch in Bezug auf die aktuellen Herausforderungen in der Hygiene: Mit Sanifast und Rapidsan stehen zwei innovative Desinfektionsreiniger in Deutschland und Österreich am Start. In Online-Schulungen, die auf Anfrage auch „maßgeschneidert” werden, geht es um Basisfachwissen zu Reinigen, Schützen, Pflegen von Fliesen und Naturstein, Engineered Stone, Zementfliesen und mehr im aktuellen Kontext und unter Berücksichtigung der neuen Hygienevorgaben.

In einem FILA-Webinar erfahren Sie, wie das ideale Verfahren zur langfristigen Werterhaltung von Oberflächen aussieht und durch ordnungsgemäße Reinigung sowie angemessenen Schutz von Fugen und Materialien mit Porosität verhindert wird, dass sich Keime und Bakterien ausbreiten.

Mit einem mit einem kompletten und übersichtlichen Programm für Reinigung, Schutz und Pflege von Belägen aus Feinsteinzeug, Keramik, Naturstein und allen anderen Hartbelägen sorgt das Unternehmen dafür, dass Hygiene, Wohngesundheit und die dauerhafte Schönheit in allen öffentlichen und gewerblichen Bereichen und im privaten Umfeld gesichert sind.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind dabei seit Jahrzehnten nicht nur fest in der „grünen” Firmenphilosophie des innovationsorientierten Unternehmens verankert, sondern auch entsprechend zertifiziert. Über 200 Hersteller von Wand- und Bodenbelägenerkennen diesen Mehrwert durch die Empfehlung von Fila an und sind eng mit Fila als technischen Partner vernetzt.
https://www.filasolutions.com/deu/unternehmen/unser-sein-gruen

FILA Surface Care Solutions, Mail

(11.07.2020)