FILA surface care solutions: Zeitsparmodell für Natursteinverarbeiter

Das Warten, bis eine Reinigung möglich ist, kann auf einer Baustelle einige Kosten verursachen.

Schneller sein und Probleme lösen auf der Baustelle, bei der Kundenbetreuung und im Außendienst mit einem schlanken Produktsystem für Reinigung, Schutz und Pflege

Update: zur digitalen Messe Marmomac Restart bietet FILA am 02. Otktober um 11 Uhr ein Webinar zum Thema “Vom Steinbruch ins Haus – antibakterielle Behandlungen und Werterhaltung im Lebenszyklus des Stein”. Anmeldung per Mail.
 

Gut Ding will Weile haben, aber was tun, wenn die Zeit auf der Baustelle und im Alltag immer (zu) knapp ist?
FILA surface care solutions hat ein übersichtliches Konzept entwickelt, mit dem Natursteinverarbeiter auf der Baustelle, bei der Kundenbetreuung und im Außendienst in ihrer täglichen Arbeit unterstützt werden.

Weniger ist mehr: Lagerhaltung, Verkauf und Außendienst profitieren von einem schlanken Produktsystem für Reinigung, Schutz und Pflege. Wenige Produkte bleiben gut im Gedächtnis, sind immer zur Hand und benötigen wenig Platz im Lager und in der Ausstellung.

Daher setzt FILA auf anwendungsfreundliche Multifunktionsprodukte wie z.B. die biologisch abbaubaren Reiniger DETERDEK, CLEANER PRO, PS87 PRO oder den Fleckschutz MP90ECO XTREME.

Wie können Sie auf der Baustelle Zeit sparen?

Tipp 1: Verwenden Sie eine Ausfughilfe
Die Ausfughilfe PRW200 erleichtert das Verfugen und die nachfolgende Reinigung und reduziert die Trockenzeit, so dass die nachfolgende Schutzbehandlung schneller erfolgen kann.

Tipp 2: Wasserbasierte Imprägnierungen reduzieren Verarbeitungs- und Wartezeiten
Durch Verwendung von wasserbasierten Imprägnierungen wie HYDROREP ECO lassen sich die Verarbeitungszeiten stark reduzieren: Diese Produkte vertragen auch Restfeuchte – besonders wichtig im Außenbereich.

Daher kann bereits wenige Tage nach der Erstreinigung imprägniert werden, zum Beispiel mit dem Fleckschutz MP90ECO XTREME 24-48 Stunden nach der Reinigung. Der Belag ist bereits nach 2 Stunden wieder begehbar.

Praxisorientierte, schnell abrufbare Informationen
Alle Informationen zu Produkten, Abläufen und Problemlösungen werden schnell abrufbar digital und praxisorientiert bereitgestellt. Die Produkte bringen die wichtigsten Informationen für ihre Anwendung bereits auf dem Etikett mit. Ein QR-Code schafft eine direkte Verbindung zu Anwendungsvideos, Produktdatenblatt und weiterführenden Informationen. Aufwendiges Suchen nach Unterlagen entfällt, dabei wird Anwendungsfehlern vorbeugt.

Unterstützung in der Kundenberatung
Haben Sie oder Ihre Kunden Fragen oder suchen Sie nach einer Problemlösung?
Viele Fälle lassen sich bereits aus dem gesammelten Erfahrungsschatz der digitalen FILA-Fibel mit den NÜTZLICHEN TIPPS lösen.

Hygiene, gesunde Raumluft und die dauerhafte Schönheit von Belägen in allen öffentlichen und gewerblichen Bereichen und im privaten Umfeld lassen sich mit einem ganzheitlichen System für die Werterhaltung von Belägen aus Feinsteinzeug, Keramik, Naturstein und anderen Hartbelägen absichern.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind dabei seit Jahrzehnten nicht nur fest in der „grünen” Firmenphilosophie des innovationsorientierten Unternehmens verankert, sondern auch entsprechend zertifiziert. Über 200 Hersteller von Wand- und Bodenbelägen erkennen diesen Mehrwert durch die Empfehlung von Fila an und sind eng mit Fila als technischen Partner vernetzt.

Der heiße Draht zur Technischen Unterstützung speziell für die Leser von Stone-Ideas.com:
FILA TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG: Mail, HOTLINE: 0211 / 737 14 953

Weitere Informationen: www.filasolutions.com, Mail

(16.09.2020)