Die Jury des Deutschen Naturstein-Preises 2022: (v.l.n.r.) 1. Reihe: Hermann Graser (DNV-Präsident), Architektin Susanne Wartzeck (BDA-Präsidentin), Architekt Thomas Albrecht; 2. Reihe: Architekt Franz Reschke, Albrecht Lauster, Architekt Benedikt Schulz, Architekt Florian Hartmann; 3. Reihe: Karl Tratz (Vizepräsident DNV), Thomas Hippelein, Heinrich-Georg Hofmann: Foto: AFAG Messen und Ausstellungen GmbH

Die Jury des Deutschen Naturstein-Preises 2022: (v.l.n.r.) 1. Reihe: Hermann Graser (DNV-Präsident), Architektin Susanne Wartzeck (BDA-Präsidentin), Architekt Thomas Albrecht; 2. Reihe: Architekt Franz Reschke, Albrecht Lauster, Architekt Benedikt Schulz, Architekt Florian Hartmann; 3. Reihe: Karl Tratz (Vizepräsident DNV), Thomas Hippelein, Heinrich-Georg Hofmann: Foto: AFAG Messen und Ausstellungen GmbH

Die Jury des Deutschen Naturstein-Preises 2022: (v.l.n.r.) 1. Reihe: Hermann Graser (DNV-Präsident), Architektin Susanne Wartzeck (BDA-Präsidentin), Architekt Thomas Albrecht; 2. Reihe: Architekt Franz Reschke, Albrecht Lauster, Architekt Benedikt Schulz, Architekt Florian Hartmann; 3. Reihe: Karl Tratz (Vizepräsident DNV), Thomas Hippelein, Heinrich-Georg Hofmann: Foto: AFAG Messen und Ausstellungen GmbH