www.stone-ideas.com

Kurz notiert

Das Marble Institute of America (MIA) bekam einen der Macael Awards des Jahres 2014. Der Verband der spanischen Produzenten des Macael-Marmors würdigte damit die Kooperation zwischen beiden Institutionen. Laut der Laudatio erhoffen sich die Spanier davon eine bessere Präsenz auf dem US-Markt. Kürzlich ist der brasilianische Verband Abirochas der international aktiven US-Organisation beigetreten (spanisch, 1).

Ein Labyrinth aus Gabionen hat die französische Firma Pierre Mureuse de Bourgogne auf ihrem Ausstellungsgelände installiert. Das Unternehmen hat sich auf die Gartengestaltung mit heimischem Kalkstein spezialisiert und bietet zahlreiche Produkte etwa für Mauern.

Gegenstände mit Stein-Look, aber gefertigt aus Recycling-Papier, haben die Designer Matteo Fogale und Laetita de Allegri unter dem Titel „-ISH“ vorgestellt. Der Name bezieht sich auf den Lieferanten des Materials, die Firma ISH Industries, die zum Beispiel Fliesen oder Bierdeckel mit der Anmutung von Schiefer herstellt (1, 2, 3, 4).

Foto: HeinekenDer Engineered Stone Corian kommt in einer Kooperation des Herstellers DuPont mit der Bierfirma Heineken zum Einsatz: die Getränkefirma schickt umgebaute Container als Treffpunkte auf Designer-Events, und für die Bar und die Tische dient der Kunststein in den Tönen Glacier White und Deep Nocturne.

„Natura“ ist der Titel eines Magazins, das der türkische Natursteinverband Imib online betreibt. Bislang gibt es nur Seiten auf türkisch.

„Eine Branche im Aufwind: Die Liebe zum Naturstein“ ist ein Bericht der Main Post überschieben.

  Eine Chronik für die Jahre 2000 bis 2015 hat die österreichische Bundesinnung der Steinmetze herausgebracht. Geschildert werden darin die Aktivitäten des Berufsverbands, etwa die Lange Nacht der Steinmetze oder die Teilnahme an den EuroSkills und WorldSkills. Die Broschüre mit gut 40 Seiten im Querformat kann als pdf heruntergeladen oder gedruckt beim Steinzentrum Hallein, Anna Singer bestellt werden (Mail).

Steinbildhauerkurse veranstaltet Peter P. Stahns in den kommenden Monaten am Niederrhein und auf Rochlitzer Berg.

Hemden oder Schuhe aus Sandstein als Deko-Stücke zeigt die Firma Winzer Naturstein auf ihrer Webpage.

Video des Monats: Falscher blauer und schwarzer Marmor bestimmte den Laufsteg der Modemarke Prada bei der Präsentation der Herbst-Winter-Kollektion für Männer. Das Architekturbüro OMA hatte den Catwalk wie durch einzelne Zimmer geführt, in denen die Gäste zu Gruppen zusammengefasst waren. Dazwischen gab es Aluminiumtunnel (1, Video).

(18.03.2015)