Hazem Shoukry Designs: dreidimensionale Wandfliesen für den besonderen Geschmack

Die ägyptische Firma Hazem Shoukry Designs hat innovative Gestaltungsideen für Naturstein. Ein Beispiel ist das Modell „Lips” (Lippen), das den Trend zu dreidimensionalen Wandfliesen aufgreift.

„Lips“ gibt es in den Maßen 23,3 x 23,3 cm. Auf unserem Foto ist das Material der Marmor Crema Beige mit gealterter Oberfläche. Auf Kundenwunsch sind auch andere Steinsorten möglich.

„Bamboo” (Bambus) hingegen greift ein pflanzliches Motiv auf. Auf dem Foto ist das Material der Marmor Royal Beige in 4 cm Dicke mit gealterter Oberfläche.

Weitere Neuigkeiten sind „The Fan“ (Der Fächer) aus dem Marmor Crema Beige, „Golden Ratio“ (Goldener Schnitt) aus dem Marmor Bardiglio und „The Star“ (Der Stern) aus dem Marmor Crema Beige Marmor mit Einlagen aus Glas. Die Oberfläche ist bei allen drei Modellen gealtert.

 

Eine der Charakteristika der Firma Hazem Shoukry Designs ist ihre ständige Suche nach neuen Möglichkeiten für den Naturstein. Auf der Marmomacc zeigt sie ihre Badewanne „Bubbles” (Blasen): sie besteht aus zwei Lagen Marmor Crema Beige gealtert und dazwischen einer Lage Glas, in die wiederum Inlays des Steins eingearbeitet sind. Das Zusammenfügen der unterschiedlichen Materialien geschieht auf innovative Art und Weise.

Andere Beispiele für innovative Materialkombinationen sind „Autumn” (Herbst) aus dem Marmor Breccia Blue mit handgearbeiteten Blättern aus Holz, „Fantasia“ (Fantasie) aus dem Marmor Mile Brown mit Inlays aus rotem Glas und „The Leaf“ (Das Blatt) aus dem Marmor Mile Brown mit Inlays aus Milchglas. Die Oberflächen sind gealtert.

Mit seinen ungewöhnlichen Design-Ideen hat das Unternehmen inzwischen Kunden von den USA bis in die Golfstaaten. Sie lassen sich exklusive Gestaltungen für Hotels, Clubhäuser, Villen oder Paläste entwerfen und ausführen.

Hazem Shoukry Designs

Fotos: Hazem Shoukry Designs

See also:

(01.09.2012)