www.stone-ideas.com

Weltraumblick auf die Erde von jenseits des Saturns

Die Erde (Pfeil), am 19. Juli 2013 von hinter dem Saturn aus fotografiert. Foto: NASA/JPL-Caltech/Space Science Institute

(Juli 2013) Das außergewöhnliche Foto, das die Raumsonde Cassini am 19. Juli 2013 aufgenommen hat, zeigt die Ringe des Saturns vorne und die Erde in weiter Ferne auf einem Bild. Die Distanz von Cassinis Umlaufbahn um den Saturn bis zur Erde beträgt etwa 1,4 Milliarden km.

Die Sonne ist hinter Saturn in der linken Bildhälfte verborgen. Deutlich zu sehen ist die dunkle Seite des Saturn, sein heller Rand und die wichtigsten Ringe F, G und E.

Bildausschnitt mit fünffacher Vergrößerung: die Erde ist der bläuliche Punkt links; der Erdmond rechts ist weißlich. Foto: NASA/JPL-Caltech/Space Science Institute

Dieser Bildausschnitt mit fünffacher Vergrößerung zeigt, dass auch unser Mond auf dem Foto abgelichtet ist: die Erde erscheint als blauer Lichtpunkt links, der Mond ist weiß, etwas bleich und steht rechts.

Als das Foto aufgenommen wurde, hatte die NASA ihre Fans aufgerufen, von der Erde aus zum Saturn zu winken („Wave to Saturn“). Viele Leute hinterließen auf Facebook Kommentare, wie sie sich fühlten, als die Sonde sie von ganz weit weg in den Blick nahm. Zum ersten Mal war solch ein Photoshooting öffentlich angekündigt worden.

Das allererste Foto der Erde aus den Tiefen des Alls hatte die Raumsonde Voyager 1 im Jahr 1990 geschossen. Es war mit „Bleicher Blauer Punkt“ („Pale Blue Dot“) betitelt worden.

Saturn ist der 6. Planet von unserer Sonne aus gesehen und der zweitgrößte in unserem Sonnensystem nach Jupiter. Er ist ein Gasgigant mit einem durchschnittlichen Radius etwa 9mal so groß wie der Erdradius.

Die Erde ist der 3. Planet von der Sonne aus gesehen und der fünftgrößte. Unter den Steinplaneten ist sie der größte; die anderen sind Merkur, Venus und Mars.

Die Cassini-Huygens-Mission ist ein Gemeinschaftsprojekt der NASA, der Europäischen Raumfahrtagentur ESA und der italienischen Raumfahrtagentur. Das Jet Propulsion Laboratory (JPL), eine Abteilung des California Institute of Technology mit Sitz in Pasadena, betreibt im Auftrag der NASA die Mission. Die Sonde Cassini und ihre beiden Kameras an Bord wurden vom JPL entwickelt und gebaut.

Cassini-Huygens mission

Wave at Saturn

Quelle: NASA

Die Erde geht auf, mit dem Mond im Vordergrund. Das Foto machte die Mannschaft von Apollo 8 am 24. Dezember 1968. Foto: Wikimedia Commons

(29.07.2012)