www.stone-ideas.com

„Wertvolle Erde – der Schatz im Untergrund“ im Museum für Mensch und Natur in München

Ausstellung „Wertvolle Erde - der Schatz im Untergrund“, Museum für Mensch und Natur, München.

(August 2013) Ohne die Nutzung geologischer Rohstoffe wäre die Industrialisierung undenkbar gewesen. Die Entdeckung und Nutzbarmachung unterschiedlichster Rohstoffe haben das Leben auf unserem Planeten in den vergangenen zwei Jahrhunderten enorm verändert – und werden dies auch in kommenden Jahrhunderten tun. Das Museum Mensch und Natur in München zeigt daher bis zum 10. November 2013 die Ausstellung „Wertvolle Erde“.

Zu den geologischen Rohstoffen gehören mineralische Rohstoffe wie Natursteine, Zement und Erden, fossile Rohstoffe wie Kohle und Erdöl sowie die metallischen Rohstoffe, die Erze. Heute wissen wir, dass diese und andere geologische Ressourcen nicht auf ewig reichen und ihr Abbau immer kostspieliger und technisch aufwendiger wird. Deshalb versucht die Industrie möglichst effizient und ressourcensparend zu produzieren. Das Recycling vor allem von Glas und Metallen ist inzwischen ein integraler Bestandteil der Stoffkreisläufe geworden.

Die Ausstellung „Wertvolle Erde“ widmet sich den geologischen Rohstoffen, ihrer Entstehung, der Erkundung und Gewinnung sowie der Verwendung und Wiederverwertung jener Reserven, die die Erde uns zu bieten hat. Dabei versucht sie viele Fragen zu beantworten: Wie und über welchen Zeitraum entstehen geologische Rohstoffe? Wie werden sie gesucht und gefunden? Wie und wo werden sie heute abgebaut? Welche Methoden gibt es, Lagerstätten sinnvoll und effektiv zu nutzen? Wo finden geologische Rohstoffe, insbesondere Erze, in der Industrie Verwendung und wie können Rohstoffe wiederverwendet werden?

Die Ausstellung will Denkanstöße geben und gleichzeitig für eine schonende und nachhaltige Nutzung der schwindenden Rohstoffe plädieren. So zeigt eine Webpage, wo zum Beispiel in einer Küche sich überall weiterverarbeitete geologische Rohstoffe finden.

Die Schau ist im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprogramms Geotechnologien entwickelt worden und wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt.

Ausstellung „Wertvolle Erde – der Schatz im Untergrund“, Museum für Mensch und Natur, München, bis 10. November 2013

Quelle: Museum für Mensch und Natur

(01.08.2013)