www.stone-ideas.com

Leuchtendes Himmelsblau im Naturstein

Brasigran: „Arcobaleno“.

(August 2013) So ein leuchtendes Blau kennt die Natur nur am Sommerhimmel, aber die brasilianische Firma Brasigran hat es einigen Steinen ihrer neuen Kollektion mitgegeben. Die natürlichen Granite bekommen diese extrem kräftigen und tiefen Farbtöne durch ein besonderes Verfahren, bei dem Farbpigmente in die Mikrostruktur des Stein eingeschleust werden.

„Arcobaleno“, das ist das italienische Wort für Regenbogen, nennt sich die neue Kollektion mit derzeit neun Farbtönen.

Brasigran: „Arcobaleno“.

Die Firma präsentierte auf der diesjährigen Messe in Vitória Beispiele, wie sich die Materialien im Bad einsetzen lassen.

Renata Malenza, Marketingchefin der Firma, plädiert dafür, Naturstein in der Anwendung vorzuführen, nicht als Rohmaterial: „Manchmal sehe ich eine Rohplatte und kann mir gar nicht vorstellen, wie das bei mir zuhause aussehen würde.“

Das Einsatzgebiet von „Arcobaleno“ beschränkt sich auf Innenräume.

Brasigran

Fotos: Brasigran

Brasigran: „Arcobaleno“.Brasigran: „Arcobaleno“.

See also:
ybaBrasigran13

 

 

 

 

(25.08.2013)