www.stone-ideas.com

Corporate Design: Neuer Flagship-Store von Bork in Moskau

Bork: Luxusmarke für Küchengeräte.

(September 2013) Bork hat sich als Luxusmarke auf dem russischen und osteuropäischen Markt für Küchengeräte etabliert. Die deutschen Designer von Ippolito Fleitz haben ein Corporate Design für die Firma entwickelt: Haltbarkeit der Geräte, ja Unzerstörbarkeit, Verlässlichkeit und Präzision heißen die Schlagworte.

Corporate Design: Haltbarkeit der Geräte, ja Unzerstörbarkeit, Verlässlichkeit und Präzision heißen die Schlagworte.

Entsprechend wurde auch der neue Flagship-Store in Moskau gestaltet, den unsere Fotos zeigen und ähnlich dem sich künftig die Shops der Firma präsentieren sollen.

Als Materialien kamen die Natursteine Basaltina und Nero Assoluto zum Einsatz sowie große Platten aus Metall und Holz. Die deutsche Firma KMD Natursteine hat den Stein geliefert.

Wirkungsvoll gestaltet ist das Licht: wie gleißend umgibt es die Geräte auf den Regalen, die in die Wände eingelassen sind.

Wirkungsvoll gestaltet ist das Licht: wie gleißend umgibt es die Geräte auf den Regalen, die in die Wände eingelassen sind.

„Die Produktwelt von Bork ist stark männlich konnotiert“, heißt es in einer Pressemitteilung.

„Die Produktwelt von Bork ist stark männlich konnotiert“, heißt es in einer Pressemitteilung von Ippolito Fleitz.

Verstärkt wird dieser Eindruck durch die nüchternen geometrischen Formen im Innenraum und durch die geschosshohen Scheiben in der Fensterfront.

Die Rahmen für das Glas sind filigran und praktisch nicht sichtbar, so dass sich ein ungehinderter Blick in den Innenraum bietet.

Die Rahmen für das Glas sind filigran und praktisch nicht sichtbar, so dass sich ein ungehinderter Blick in den Innenraum bietet.

Die Eingangsstufen sind mit dem Granit Nero Assoluto belegt. Der wirkt nobel, das ist bekannt. Im Innenraum auf dem Boden liegt das Vulkangestein Basaltina, das auch in den Abdeckungen der Präsentationskuben zur Verwendung kommt.

Die Präsentiernische ist komplett mit Basaltina gestaltet.

Die Präsentiernische ist komplett mit Basaltina gestaltet. Damit die Schranktüren hier auf Gehrung schließen, hat Ganter Interior spezielle Scharnierbänder entwickelt. Diese deutsche Firma zeichnete für die Innenarbeiten verantwortlich.

Bei so viel Nüchternheit und Kühle braucht es Gegensätze, die Auflockerung bringen. Die Nussbaumplatten an den Wänden schaffen ein „wohnliches Ambiente“, schreibt Ippolito Fleitz.

Leichtigkeit als Gegensatz zum Stein wird erzielt durch die Lichtbänder, die die Präsentationskuben vom Boden abzuheben scheinen.

Leichtigkeit als Gegensatz zum Stein wird erzielt durch die Lichtbänder, die die Präsentationskuben vom Boden abzuheben scheinen. Leicht wirkt auch der Leuchtkubus unter der Decke. Seine leuchtende und emotionale Farbe ist die Corporate Color des Unternehmens. Sie soll als einladendes Signal aus dem Geschäft nach außen strahlen.

Im 1. Obergeschoss öffnet sich über die ganze Etage ein Besprechungsraum.

Bork (russisch)

Ippolito Fleitz Group

KMD Natursteine

Ganter Interior

Fotos: Zooey Braun

(20.09.2013)