www.stone-ideas.com

Lange Nacht der Steinmetze in Österreich am 18. Juni 2015

Lange Nacht der Steinmetze in Österreich am 18. Juni 2015.

Am 18. Juni 2015 (Donnerstag) von 18 bis 21 Uhr findet in diesem Jahr in Östereich die Lange Nacht der Steinmetze statt.

Das Steinzentrum Hallein als Organisator lädt auf seiner Webpage Interessierte zu dem Event ein: „Der Steinmetz bringt Ihnen das Wunder Natur in Ihren Lebensraum und erweckt die im rohen Stein verborgene Schönheit durch Schleifen und Polieren der Oberfläche. Schauen Sie hinter die Kulissen und lassen sich von der Bearbeitung des Natursteins begeistern. Erleben Sie die traditionelle Handwerkskunst, verbunden mit modernem Maschineneinsatz. In ungezwungener Atmosphäre die Vielfalt der Bearbeitungsmethoden kennenlernen oder sich selber mit Hammer & Meißel am Stein versuchen.“

Eines der Ziele der jährlichen Veranstaltung ist, das Berufsbild des Steinmetzes der Öffentlichkeit nahe zu bringen. Denn es „umfasst ein weitgespanntes Aufgabenfeld, von Naturstein in Architektur und Bau, für Einrichtungen und Innenarchitektur, für Garten und Landschaftsbau, für Restaurierung und Denkmalpflege, für Friedhof und Grabmal, sowie Kunst und Design“, wie das Steinzentrum Hallein schreibt. „Lassen Sie sich von der Begeisterung eines Steinmetzes für seinen Beruf anstecken.“

Auf einer Webpage des Steinzentrums werden die teilnehmenden Betriebe in den jeweiligen Bundesländern genannt und verlinkt.

Das Steinzentrum Hallein steht den Innungen bei der Erfüllung Ihres Auftrags zur Erbringung von Dienstleistungen für Mitglieder und der Branche als verlängerter Arm zur Verfügung. Ziel ist die fachliche Weiterbildung, durch Dienstleistung die Kompetenz von Naturstein zu erhöhen und die Wettbewerbsfähigkeit der Branche zu steigern.

Quelle: Steinzentrum Hallein

(26.05.2015)