www.stone-ideas.com

Marmomacc & the City: Naturstein-Objekte in Veronas historischer Innenstadt

Zum 4. Mal fand in diesem Jahr die Ausstellung Marmomacc & the City statt. Dabei wurden vom 1. Messetag (30. September 2015) bis Ende Oktober 9 Objekte aus Naturstein in der historischen Innenstadt von Verona gezeigt.

Die Stadt ist bekannt nicht nur für ihre Arena aus römischer Zeit oder als Schauplatz von Shakespeares Romeo und Julia. Faszinierend ist auch der rosafarbene Marmor überall auf den Bürgersteigen der Innenstadt, der zahlreiche Spuren der Zeitläufte trägt.

Ziel der Ausstellung war, Stein als wichtiges Wirtschaftsgut der Region herauszustellen und die Messe, gleichwohl diese nur für Fachbesucher zugänglich ist, im Bewusstsein der Bürger zu halten.

Daneben sollte von dem Kontrast zwischen den modernen Objekten und der alten Stadt eine Inspiration für den heutigen Umgang mit Marmor ausgehen. Die Organisatoren wollten auch Anstöße für ein Nachdenken über die Stadt als solche geben.

Durchgeführt wurde die Ausstellung von der Messegesellschaft Veronafiere in Kooperation mit den Architekten von Verona und der Stadt selbst. Kuratorin war die Architektin Laura de Stefano.

Marmomacc

(19.11.2015)