www.stone-ideas.com

Kurz notiert


Irlands Dry Stone Wall Association veranstaltet vom 17.-19. Juni ein Festival in Glencolmcille, Co Donegal. Dort wird eine Installation enthüllt, die eine steinerne Landkarte der Insel als Trockenmauer zeigt, meldet die britische Fachzeitschrift Stone Specialist.

Latest news: Veronafiere, the organizer of Marmomacc, is developing a new trade fair called „Building East Africa“. According to a press release, it will start in a „light“ version as a B2B-meeting to be held in Ethiopia’s capital in Addis Ababa on August 31 and September 01, 2016. On the first day, the focus will be on construction machinery, on the second day on materials. It shall complete MS Marmomacc + Samoter Africa and Projex Africa in Cairo, Egypt 10-13 December, 2016.

Der Marmorsaal im Neuen Palais in Potsdam ist ab sofort wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Zu sehen sind prachtvolle Einlegearbeiten mit Naturstein aus der Zeit des Preußenkönigs Friedrich des Großen.

Im Berliner U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte wird auf dem Fußboden italienischer Naturstein verlegt. Der Bahnhof steht unter Denkmalschutz.

Pakistans Steinproduktion wird kurz in einem Bericht im Magazin The News vorgestellt.

Strattos Collection, Techlam, Levantina.Strattos Collection, Techlam, Levantina.Red Dot Award: einen Preis in der Kategorie Product Design hat die Strattos Collection des Engineered Stones Techlam gewonnen. Hersteller ist die spanische Firma Levantina. Die Jury stellte unter anderem das Erscheinungsbild des Kunststeins heraus, das an alten Beton mit Rissen und Adern wie aus einer Fabrikhalle erinnert. Die Platten des Kunststeins sind 3 mm dick, wiegen 7,1 kg/m² und sind erhältlich im Maximalformat von 1 x 3 m (1, 2).

An der Zufahrt zum Steinbruch der Kelheimer Naturstein GmbH in Oberau Nähe Essing werden Radweg und Autostraße voneinander getrennt, meldet die Mittelbayerische Zeitung.

Den Barrois-Oolithen, das sind Kalksteine aus dem Departement Meuse in Frankreich, widmet sich Band 22 der Münchner Geowissenschaftlichen Mitteilungen.

Ungewöhnliche Bauten oder natürliche Gebilde mit Sandstein hat eine Webpage zusammengetragen.

Video des Monats: Freerunning oder Parkour nennen sich die Wege durch die Stadt, wo man Hindernisse nicht umgeht, sondern sie überspringt. Ein Video zeigt junge Leute bei ihren Luftsprüngen in einer ehemaligen Kiesgrube. Roofing: Ein ganz Verrückter hat kürzlich heimlich das Ulmer Münster erklettert, dort oben die Nacht verbracht, ist dann morgens auf den Wasserspeiern unter der Spitze herumgeturnt und hat sich dabei selber gefilmt. Wohlgemerkt: es handelt sich um den höchsten Kirchturm der Welt mit gut 160 m Höhe (1, 2, 3).

(02.05.2016)