www.stone-ideas.com

Vertreter der ZVK werden auf der Stone+tec für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen

Die ZVK bietet eine zusätzliche Alterversorgung für die Steinmetze- und Steinbildhauer. Foto: Archiv

Der Stand der Zusatzversorgungskasse befindet sich in Halle 9, 9-116 / Voranmeldung per Mail für ein Beratungsgespräch ist zu empfehlen

Die Zusatzversorgungskasse für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk (ZVK) schreibt in einer Mail:

„In wenigen Wochen ist es soweit: Unsere einzige Messe rund um den Naturstein öffnet in Nürnberg wieder ihre Pforten. Alle zwei Jahre soll der Rhythmus beibehalten werden. Hier geht es nicht nur darum, dass Aussteller und Steinmetzbetriebe mit Ihren Mitarbeitern zusammen finden und Geschäfte tätigen, sondern dass Nürnberg auch als ein Treffpunkt für die gesamte Steinmetzfamilie in Mitteleuropa und darüber hinaus wahrgenommen wird.

Zwar mag die eine oder andere Hausmesse auch für viele Betriebe von Interesse sein, doch bietet gerade die Breite des Angebots in Nürnberg auch die Möglichkeit, Anregungen aufzunehmen und sich mit den Kollegen auszutauschen.

Auf der Homepage der Stone+tec lassen sich vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote sowie Fachvorträge für ein breites Publikum finden . Die Messe lebt davon, dass wir sie schätzen und besuchen. Von daher freut sich auch die Zusatzversorgungskasse, die Palette der Aussteller ein wenig zu bereichern.

Der Hallenplan der Stone+tec 2018.

Was bieten wir? Jeder Steinmetzbetrieb und jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, sich über das Angebotsspektrum der ZVK zu informieren, Fragen und Ansprüche zu klären bzw. Anregungen zu geben.

Sie finden den Stand der ZVK in Halle 9, Stand Nummer 9-116, neben dem Stand des Bundesverbandes Deutscher Steinmetze und der Industriegewerkschaft IG BAU. Gerne sind Sie zu einem Gespräch und einem Kaffee willkommen.

Ihre ZVK Steinmetz“

Eine Voranmeldung ist möglich und zu empfehlen per Mail oder telefonisch unter 0611/97712-12, Stichwort Stone+tec.

Zusatzversorgungskasse für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk

Fachprogramm der Stone+tec 2018

(24.05.2018)