www.stone-ideas.com

Fila revolutioniert mit seinem „Instant Solution Kit“ die Erstreinigung

Damit ein Natursteinboden seine volle Pracht dauerhaft entfalten kann, sind die Regeln für die Erstreinigung zu beachten. Fila verspricht, das zu vereinfachen. Foto: Fila

Drei spezielle Reinigungsmittel für alle Fälle machen die Fertigstellung eines Baus schneller / Kein Warten auf die Trocknung

Eine revolutionäre Neuigkeit wird Fila auf den Messen Cersaie (Bologna, 24.-28. September 2018) und Marmomac (Verona 26.-29. September 2018) vorstellen: es handelt sich um das „Instant Solution Kit“, das die Erstreinigung einfacher, schneller und ohne Warten auf das Trocknen möglich macht. Es verspricht eine Arbeitserleichterung und Kostensenkung für die Verleger von Fliesen zum Beispiel aus Naturstein, Terrakotta oder Keramik.

Zum Instant Solution Kit gehört ein Instant-Reiniger mit dem Namen „Epoxy Pro“. Er befreit Oberflächen von frischem Epoxid-Fugenmörtel. Auch für die Reinigung der Werkzeuge ist er geeignet.

Das zweite Element ist der „Instant Remover“, ein Sofortreiniger für frische Zementmörtelrückstände. Es ist einzigartig auf dem Markt und eignet sich auch für die Reinigung großformatiger Platten auf der Vorder- und Rückseite. Nachspülen ist nicht notwendig. Der Reiniger wurde zum Patent angemeldet.

Das dritte Element ist der „Silicone Refiner”, ein spezielles Spray für die Glättung von frischem Silikon. Im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren ermöglicht das Mittel eine schnelle und verwischungsfreie Versiegelung – ohne dass Rückstände entstehen.

Das Instant Solution Kit wurde speziell für großformatige Platten entwickelt, ist aber auch für Standardformate geeignet.

FILA Surface Care Solutions

(17.09.2018)