www.stone-ideas.com

„Werkzeug in der Steinbearbeitung“ ist der Themenschwerpunkt der VSBS-Zeitschrift „Kunst und Stein“ (5/2019)

Gutes Werkzeug ist das eine, eine gute Werkzeugkiste das andere.

Der Verband der Schweizer Bildhauer- und Steinmetzmeister behandelt in seinem Magazin wieder die vielen Seiten des Natursteins

„Werkzeug in der Steinbearbeitung“ ist der Schwerpunkt in der Zeitschrift „Kunst und Stein“ (5/2019) des Verbands Schweizer Bildhauer- und Steinmetzmeister (VSBS). Weitere Themen sind: „Von Rennspindeln und Fiedelbögen“ – Peter Völkle von der Berner Müns-terbauhütte über die Technik des Steinbohrens in Antike und Mit-telalter, „Gemeißelte Stilkunde“ – der englische Steinmetz Matthew Simmonds und seine künstlerischen Modelle realer und imaginärer Architektur, „Meilenstein“ – die Schweizer Natursteinbetriebe präsentierten sich Ende August in Bern einem größerem Publikum, und „Zu Gast im Steinbruch“ Der Naturstein-Verband Schweiz organisierte den ersten Steinbruchtag – 17 Betriebe von Andeer bis Plasselb waren dabei.

Die Zeitschrift kann zum Preis von 16 Franken (13 €) zuzüglich Versandkosten bezogen werden vom VSBS (Birkenweg 38, CH-3123 Belp, Tel. 0041 31 819 08 20, Mail).

Kleine Wunderwerke aus Stein sind die Arbeiten von <a href="https://www.stone-ideas.com/36620/matthew-simmonds-gibt-es-vielleicht-im-stein-tueren-zu-einer-anderen-welt/"target="_blank">Matthew Simmonds</a>.

(08.10.2019)