Der Hauptplatz in der Wiener Neustadt steht am 2. Wochenende im November 2019 unter dem Motto „Stein in Bewegung“

Das Plakat zum Naturstein-Wochenende in der Wiener Neustadt.

Steinmetze präsentieren ihr Können / Die Gewinner bei den WorldSkills und EuroSkills treten auf

Unter dem Motto „Stein in Bewegung“ laden am 08. und 09. November 2019 Österreichs Steinmetzmeister zu einem Wochenende auf dem Hauptplatz in der Wiener Neustadt, wo sie ihr Handwerk, ihre Arbeiten und die heimischen Natursteine zeigen. Der Untertitel der Veranstaltung lautet „Junge Meister begeistern“ und damit ist unter anderem der Auftritt der Gewinner der WorldSkills und EuroSkills gemeint: Österreich hat in den letzten Jahren bei diesen internationalen Berufsmeisterschaften zahlreiche Medaillen einfahren – zuletzt Silber durch Sebastian Wienerroither bei den WorldSkills in Kazan.

Die Preisträger werden an einem Stein arbeiten, der zum Ende der Veranstaltung an den Bürgermeister der Wiener Neustadt übergeben wird.

Zum Programm gehören auch Angebote für Kinder und ein Gewinnspiel.

Veranstalter ist das Steinzentrum Hallein zusammen mit der Wirtschaftskammer Österreich (WKO).

Steinzentrum Hallein

(27.10.2019)