„Scagliola“-Stuckmarmor aus der Florentiner Renaissance im modernen Design für Tischplatten

Roberto Cavalli Home Interiors: „Ragali“.

Die italienische Jumbo Group hat uns folgende Presseinmitteilung gesendet:

In der neuen Kollektion von Roberto Cavalli Home Interiors wurden neue Sorten von Marmor und Onyx sowie spezielle Herstellungstechniken eingeführt.

Roberto Cavalli Home Interiors: „Ragali“.

Unter diesen zeichnen sich besonders die kleinen „Ragali“-Tische durch die Verwendung der „Scagliola“-Stuckmarmortechnik aus, einem alten handwerklichen Verfahren, das für die Florentiner Renaissance typisch ist und hier angewendet wurde, um charakteristische Tiermuster zu kreieren.Roberto Cavalli Home Interiors: „Turkana“.Die zeitlose Schönheit der Steine zeigt sich auch in den „Turkana“-Tischen, skulpturalen Kompositionen, deren Asymmetrie und Farbvielfalt an die Schönheit der natürlichen Elemente erinnert.

Roberto Cavalli Home Interiors: „Nyos“.„Nyos“ ist ein szenografischer Esstisch mit einer speziellen Metallbasis, auf der eine exquisite Onyxplatte mit Drehtisch (Lazy-Susan) ruht.

Roberto Cavalli Home Interiors

(15.03.2020)