Noch Plätze frei für den Kurs „Metallgiessen – experimentell“ vom 16. – 21. August 2020 in der Scuola di Scultura in Peccia im Tessin

Metallgießen in der Sculola di Peccia.

Die Scuola di Scultura in Peciia hat uns die folgende Pressemitteilung gschickt:

„Metallgiessen – experimentell“ ist einer der Lieblingskurse, den die Scuola di Scultura in Peccia in den Tessiner Alpen anbietet. In dieser abwechslungsreichen Kurswoche erlernt ihr das Wachsausschmelzverfahren und den Sandguss. Die Techniken werden in einfachen Schritten vermittelt, die nachvollziehbar bleiben und es möglich machen, vom Modell zum Bronzeguss alles selbst zu machen.

Dieser Kurs zeichnet sich aus durch gestalterische Tätigkeiten, die inmitten der Natur zu einem unvergesslichen und alchemistischen Erlebnis werden.

Im Kurs vom 16. – 21. August 2020 sind bis heute erst sehr wenige Anmeldungen eingegangen und wir laufen Gefahr, diese Woche absagen zu müssen. Das gab es noch nie und es wäre jammerschade!

Wer hat Zeit und Lust, spontan unter der Leitung von Leto M. Meyle und Raphael Schneider zum Metallgiessen zu kommen? Weitere Infos zum Kurs und zur Anmeldung findet ihr hier: https://www.scultura.ch/de/kurse/dreidimensionales-gestalten/metallkurse/metallgiessen

(02.08.2020)