Miszellen: Ideen rund um Naturstein

Starke Blitze in den Wolken über dem Vulkan. Quelle: Tonga Geological ServicesDer Ausbruch des Vulkans Hunga Tonga-Hunga Ha’apai im Südpazifik am 15. Januar 2022 war stärker als jeder atmosphärische Atombombentest, jede Meteorexplosion und jeder Vulkanausbruch in der jüngeren Geschichte, einschließlich des Mt. St. Helens im Jahr 1980 und des Pinatubo im Jahr 1991. Nur der Ausbruch des Krakatau im Jahr 1883 verursachte eine Schockwelle von vergleichbarem Ausmaß (1, 2).

Dass es in Deutschland in der Bestattungspraxis einen Wandel hin zu mehr Selbstbestimmung und individueller Gestaltung gibt, ist bekannt. Wie das in der Praxis aussehen kann, referiert Sarah Benz, Trauerbegleiterin, Notfallseelsorgerin, Bestatterin und Dozentin, in einem Zoom-Vortrag auf deutsch am 20. Mai ab 19 Uhr am Einstein Forum in Potsdam. Kostenlose Anmeldung ist erforderlich.

Das Handwerk der Pflasterer wurde 2022 in das Register „Guter Praxisbeispiele Immaterielles Kulturerbe“ in Deutschland aufgenommen. Dieses Register ist eine Untergruppe der Immateriellen Kulturgüter und benennt Einträge, bei denen Wissen und Können beispielhaft bewahrt, gefördert und weitergegeben werden. In Österreich ist das Pflastererhandwerk seit 2018 in die Liste der immateriellen Kulturgüter aufgenommen (1, 2).

Das Webportal Me2be hat eine Information über den Steinmetzberuf.

Monuments Reveal ist eine Webseite mit Beispielen von Grabmalkunst und Bildhauerei.

„Lavaforming“ ist der Titel eines Bau-Konzepts der isländischen Architektin Arnhildur Palmadottir. Sie schlägt vor, flüssiges vulkanisches Material in Formen zu leiten.

Der römische Aquädukt in Spilinga, Provinz Vibo in Süditalien wird restauriert (italienisch)

Video des Monats: Die „Treppe des Todes“ in Peru, die von der Inka-Zivilisation vor 600 Jahren erbaut wurde, führt auf den Gipfel des Berges Huayna Picchu, der sich außerhalb der Ruinen von Machu Picchu befindet. Sie ist steil und schwierig zu erklimmen, bieten aber spektakuläre Ausblicke. Ticketreservierung erforderlich.

(17.05.2022)