www.stone-ideas.com

„Young Creative Ideas Platform” (Plattform für junge und kreative Ideen) zum 2. Mal auf der Messe Marble in Izmir

Die Teilnehmer an dem Wettbewerb mit den 25 besten Entwürfen.

„Anders“ war das diesjährige Motto des Wettbewerbs von Designstudenten und jungen Designern aus der Türkei

Die türkische Steinbranche unternimmt große Anstrengungen, um mit Waren mit hohem Wert auf die internationalen Märkte zu kommen. Seit einigen Jahren veranstalten deshalb die Verbände jährliche Wettbewerbe für junge Designer, und seit 2 Jahren beteiligt sich auch die Messe „Marble“ in Izmir daran: in diesem Jahr war sie wieder Schauplatz der „Young Creative Ideas Platform” (Plattform für junge und kreative Ideen).

Der Titel des Wettbewerbs war in diesem Jahr „Anders“.

Im Rahmen der Initiative hatten Designstudenten oder Studio-Mitarbeiter von 18 bis 30 Jahren Ideen für Alltagsprodukte aus Naturstein entwickelt. Es ging um wirkliches Industriedesign, also Gegenstände, die im täglichen Leben verwendet und in großer Stückzahl zu vernünftigen Kosten produziert werden können.

Preisträger: „Vestro“ nannte of Oğuz Boz von der Middle East Technical University seine Garderobe. Verwendet hatte er den Dünnstein „AkdoTwin“ der Firma Akdo.Preisträger: „O-lite” war der Name der Lampe Öykü Ceylan von der Marmara University. Verwendet hatte sie den Dünnstein „AkdoTwin“ der Firma Akdo.

Die Zahl der Einreichungen betrug in diesem Jahr 112 – gegenüber dem Vorjahr mit 39 war das eine sagenhafte Steigerung. Daraus kann man folgern, dass mehr und mehr türkische Design-Universitäten die Natursteine als Material in ihr Blickfeld genommen haben. Die Preise für die 3 Gewinner betrugen je 5000 türkische Lira (derzeit etwa 860 US-$).

Preisträger: „Orpheus design” von Faruk Yılmaz von der Bahçeşehir University und der Firma Simersan.

Die 25 besten Entwürfe haben die Chance, dass sie von Firmen in die Produktion aufgenommen werden. Die Prototypen dieses Jahres wurden auf der Messe präsentiert. Kennzeichen der Initiative ist nämlich, dass Natursteinfirmen als Kooperationspartner einbezogen sind. Wir hatten das Konzept vor einer Weile beschrieben.

Für Firmen gab es die Best Cooperation Awards. Sie gingen an Sirmersan, Akdo und Granitaş.

Marble, Izmir (01. – 04. April 2020)

Fotos: Odul Turreni / Akdo

Sonderpreis des Verbands EIB: „Nova“ von Edanur Fettahoğlu von der Ankara Hacettepe University Vocational School of Higher Education. Firma: Metamar

See also:

 

 

 

 

(05.07.2019)