Vivienda CM in Buenos Aires: Travertin für die Außenwände und das Dach eines Wohnhauses

Die Architekten von Además Arquitectura spielten mit klassischen geometrischen Körpern und setzten sie einem modernen Arrangement zusammen

Wie der Staat mit kluger Steuerpolitik den Unternehmen helfen kann, die Coronakrise zu überstehen

Professor Dr. Martin Jacob von der WHU – Otto Beisheim School of Management listet die Stellschrauben und die Möglichkeiten auf

Hauptstädte der Islamischen Kultur 2020: Kairo, Bukhara (Usbekistan) und Bamako (Mali)

Die Islamische Konferenz der Kultusminister hat den Titel wieder für die Regionen Arabien, Asien und Afrika vergeben

„Frauen in Staat und Gesellschaft“ ist das Thema des 2. Annegret Zawischa Kunstpreises der Frauen Union Ammerland

Einreichungen sollen auf die fortdauernde Ungleichbehandlung der Geschlechter hinweisen / 3 Preise von insgesamt 1400 € und Ausstellung

Internationaler Kongress „Monument Future – Decay and Conservation of Stone” im September 2020 an der Universität Göttingen in Deutschland

Fachleute aus der ganzen Welt diskutieren den aktuellen Stand der Forschung und Praxisbeispiele aus der Schadensanalyse und Steinsanierung

Ideal für Steinfirmen in Kooperation mit Künstlern: Kunst am Bau an der Eisenbahnüberführung Ernst-Reuter-Allee, Magdeburg

Für Gäste soll ein wiedererkennbarer Ort entstehen, für Bürger soll Aufenthaltsqualität im Stadtraum verbessert werden / Einreichungen bis 29. Juli 2020

Von Covid-19 lernen: Das Zuhause ist wichtiger denn je und schöne Materialien sind es auch

Die italienische Keramikfirma Ceramiche Caesar sieht nach Corona mit Home Office und Quarantäne „eine neue Häuslichkeit“

Webinar des Natural Stone Institute (NSI): „Wie die Steinbranche auf Covid-19 reagiert“

Drei Chefinnen und Chefs von großen Firmen in den USA berichteten von ihren Strategien und wie sie zum Beispiel Kommunikation nach innen und außen einsetzen

Ausschreibung: beim „DA! Art-Award“ sollen sich Künstler in Deutschland kritisch mit Religionen und mit trügerischen Überzeugungen auseinandersetzen

Mit dem Preis will der Düsseldorfer Aufklärungsdienst Vernunft und Humanismus fördern / Deadline für Einreichungen am 20. Juni 2020

Number of items per page: