Best of 2020: Produktdesign mit Naturstein

Design-Wettbewerb des Ägäis-Verbands EIB.

Die Redaktion von Stone-Ideas.com hat diejenigen 5 Berichte zusammengestellt, die im vergangenen Jahr am häufigsten angeklickt wurden. Wir zeigen sie in der Reihenfolge, in der sie übers Jahr erschienen waren

Endlich auch im Westen ein Durchbruch beim Naturstein-Design, und er kommt aus der Türkei vom Ägäis-Verband EIB: beim Wettbewerb für Studenten und Professionelle kamen nicht überkandidelte Kunstobjekte heraus, sondern kleine Gegenstände, die man sich auch im eigenen Alltag vorstellen kann (siehe Foto oben)
Mehr
 

Buchstützen von Lundhs.Die Firma Lundhs aus Norwegen kann ein Vorbild dafür sein, wie eine Natursteinfirma mit Produktdesign erfolgreich Marketing für die eigenen Materialien macht: der Hersteller von Rohblöcken entwickelt funktionelle Produkte für die (obere) Mittelschicht, die sich im Alltag verwenden lassen
Mehr
 

Natascia Bascherini, Sa.Ge.Van Marmi: chaise longue „Vellum“.Das Chaiselongue „Vellum“ von Sa.Ge.Van Marmi und der Designerin Natascia Bascherini geht an die Grenze des Machbaren mit Marmor: purer Stein mit 4 cm Dicke ohne Trägerschicht oder Harz und mit einer nur schmalen Auflagefläche
Mehr
 

Erik Olovsson: new vase collection.In der neuen Vasen-Kollektion von Erik Olovsson schützt und stabilisiert der Stein das Glas: der schwedische Designer verwendet Reststücke aus der Verarbeitung und macht farbliche Kompositionen
Mehr
 

Alexia Mintsouli, Draenert: „Kallisto“.Draenert und die Designerin Alexia Mintsouli präsentieren wegweisende Neuerungen für das Design mit Naturstein: für den Esstisch „Kallisto“ wird eine Ausgangsplatte mit markanter Struktur zerschnitten und neu zusammengesetzt
Mehr

Fotos: Firmen

See also:

(13.01.2021)